fbpx
 

Ein Urlaub ohne Buch ist wie Meer ohne Salz oder Stracciatella-Eis ohne Schokostückchen.

Gehts dir auch so? 

Du willst dich im Sommer entspannen – und dich trotzdem leicht und entspannt mit dem Thema Marketing und Business-Aufbau beschäftigen? Dann habe ich spannende Buchempfehlungen für dich, die unbedingt mit in die Strandtasche gehören.

Vier Fachbücher und drei Romane zu den Themen Business Aufbau, Marketing und Social Media.

Bist du bereit?

Höre dir diesen Beitrag als Podcast an:

Abonniere meinen Podcast auf iTunes I Google I Spotify 

Der geheime Weg zu Freiheit und Erfolg von Napoleon Hill

Nicht wundern – auch wenn das Buch schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, – es wurde 1937 zum ersten Mal veröffentlicht – steckt es voller spannender Erkenntnisse und Evergreen-Business-Weisheiten. Napoleon Hill hat sich die erfolgreichsten Unternehmer seiner Zeit ganz genau angesehen. 

  • Was haben diese Menschen anders gemacht? 
  • Wie denken diese Menschen?
  • Was ist die Wurzel ihres Erfolges?

In dem Buch fasst er die Erfolgsgeheimnisse der erfolgreichsten Unternehmer in 13 Weisheiten zusammen. Wer nach diesen Erfolgs-Rezepten lebt – so Napoleon Hill –  wird ein erfülltes und reiches Leben führen. Und das ist, anders als der Titel es vermuten lässt, nicht alleine aufs Bankkonto bezogen.

Tipp: Wenn du dich nach dem letzten Jahr ein bisschen müde und uninspiriert fühlst, lies dieses Buch, um wieder in deinen Vibe zu kommen.

Tribes von Seth Godin 

Seth Godin ist eine Marketinglegende und dieses Buch gehört zu seinen besten. Die Kernthese in zwei Sätzen: Es war nie einfacher als heute, Menschen zu erreichen und eine Community im Netz aufzubauen. Alles was du dafür brauchst ist…

  • Eine Idee – zum Beispiel deine Vision
  • Eine Plattform – zum Beispiel ein Blog
  • Und einen Leader – zum Beispiel dich

In Tribes beschreibt Godin, wie du als Einzelperson, aber auch als Marke, aus der Masse heraustreten und selber zum Anführer einer Community werden kannst.

Ein spannender Lesetipp, der dich mit Sicherheit inspirieren wird. Und dir das Selbstvertrauen gibt, im Netz anders zu sein.

👉 Dich interessiert das Thema Community? Dann findest du sicher auch den Blogartikel So baust du dir eine Superfan-Community rund um deine Marke im Netz auf spannend.

Atomic Habits von James Clear

Wenn du im Netz wahrgenommen werden möchtest, musst du regelmäßig präsent sein. Das ist einer der Schlüssel für erfolgreiches Content-Marketing. Den meisten meiner Kunden ist das absolut bewusst und trotzdem schaffen sie es nicht. 

Warum? 

Weil die meisten Unternehmerinnen und Selbständigen sowieso schon viel zu viel tun haben. Und sich oft zu viel auf einmal vornehmen. 

Kleine Schritte – Atomic Habits – sind eine erfolgversprechendere Methode, um langsam in eine Content-Routine reinzufinden. James Clear zeigt in diesem Buch, wie du mit Mini-Gewohnheiten dein Leben (und dein Marketing) verändern kannst. 

Nebenbei ist das Buch ein hervorragendes Beispiel dafür, wie man ein eher trockenes Thema mit Storytelling so richtig spannend verpacken kann. 

👉 Du möchtest wissen, wie du es schaffst endlich regelmäßig Content im Netz zu veröffentlichen? Dann sieh dir den Blogartikel Endlich regelmäßig bloggen: so überwindest du die 5 größten Blockaden an.

Contagious von Jonah Berger

Wieso werden manche YouTube Videos Millionen mal geteilt und andere Inhalte werden auf Social Media links liegen gelassen – obwohl das Thema eigentlich super zur Zielgruppe passt? 

Jonah Berger ist Marketing-Professor an der renommierten Wharton School der Universität in Pennsylvania. Und in diesem Buch nimmt er die sechs psychologischen Faktoren unter die Lupe, die aus einem 0815 Social Media Post ein virales Phänomen machen.

Das Buch  liegt aktuell leider nur auf Englisch vor. Aber es ist leicht und unterhaltsam geschrieben – also trau dich ruhig an diesen Lesetipp ran.

👉 Du bist dir nicht sicher, was du auf Social Media posten sollst? Dann sieh dir den Artikel 50 Social Media Ideen für dein Unternehmen an.

Self Care von Leigh Stein

Dieses Buch ist eine super unterhaltsame bitterböse Satire auf die Wellness- und Female Empowernment Industrie, die Frauen mit den Themen Selbstfürsorge und Selbstliebe ködert. Um dann die Probleme und Komplexe der Kundinnen gnadenlos auszuschlachten. 

Leigh Stein nimmt sie sich in diesem kurzen, knackigen Roman alle vor: Wellness-Influencer, das Girlboss-Phänomen, Social Media und mangelnde Diversität in Start-ups – und es ist ein absolutes Lesevergnügen. 

Ich garantiere dir, du wirst beim Lesen dieses Buches immer wieder laut auflachen. Also suche dir lieber eine ruhige Stelle am Strand oder am See.

Klare Sache von Denise Mina

Anne lebt ein eher unspektakuläres Leben zusammen mit ihrem Mann und den beiden Töchtern und hört in ihrer Freizeit gerne Podcasts basierend auf echten Kriminalfällen. 

Bis ihr von heute auf morgen der Boden unter den Füßen weggezogen wird. 

Auf der Suche nach den Dämonen ihrer Vergangenheit folgt sie einem True-Crime Podcast kreuz und quer durch Europa. 

Die Geschichte ist unglaublich spannend und die Autorin hat den Podcast kreativ und überraschend in die Handlung integriert. Dieser Lesetipp ist ein Must-Read für alle Thriller-Fans und Podcast-Enthusiasten. 

You – Du wirst mich lieben von Caroline Kepnes

Joe Goldberg arbeitet in einem kleinen Buchladen und verliebt sich Herz über Kopf in Guinevere. 

Dank Social Media weiß er wenige Stunden später praktisch alles über sie. Und nutzt dieses Wissen, um sich langsam in ihr Leben einzuschleichen. 

Sein Plan: er will Guineveres nächster Freund werden. Und er tut alles – und noch ein bisschen mehr – um diesen Plan in die Tat umzusetzen. Creepy, spannend – und regt ganz schön zum Nachdenken an.

PS: Dieses Buch wurde gerade in eine Netflix-Serie verwandelt.

Erzähle mal – was ist dein Lieblingsbuch, in dem Social Media und/oder Marketing eine Rolle spielt? Welchen Lesetipp möchtest du teilen?